Blockierung des Verkehrs in Neapel: Euro 4 stoppt auch im Januar 2016

Pubblicato 
Donnerstag, 31
Di
Fabiana Bianchi
Verkehrsblock in Neapel im Januar 2016

Außerordentliche Maßnahmen für die Blockierung der Autos in Neapel werden für Januar 2016 geplant!

Aufgrund der immer häufigeren Überschreitungen von Verschmutzungsgrenzwerten, die von den Steuergeräten erfasst werden, ist die Verkehrsblock in Neapel, erwartet bis März 2016, wird intensiviert mit neue Maßnahmen Das wird die ersten Tage des neuen Jahres abdecken.

Warnung! Der Bürgermeister Luigi De Magistris widerrief die Anordnung durch die Wiederherstellung der Block des normalen Verkehrs, der Verkehr zu Euro4 Autos erlaubt.

Tatsächlich vom 1. bis 8. Januar 2016 le Stoppen Sie die Zeitfenster im Umlauf werden sie keine Unterbrechungen haben und kontinuierlich sein.

Im Einzelnen sieht die Bestimmung Folgendes vor Verbote der Zirkulation:

  • 2 Januar 2016 von 9.00 zu 17.00
  • 3 Januar 2016 von 9.00 zu 12.00
  • 4, 5, 7 und 8 Januar 2016 von 9.00 zu 17.00
  • 1 und 6 Januar 2016, das geplante Verbot wird widerrufen werden

Auch die Ausnahmen werden seit jenen Tagen restriktiver sein Euro 4 Autos werden nicht einmal im Umlauf sein. Stattdessen werden sie in den Verkehr gebracht Euro 5 Auto und später und diese a Methan e gpl. Um mehr über die anderen Ausnahmen zu erfahren, konsultieren Sie dieVerordnung der Gemeinde.

Diese Maßnahmen sind besonders notwendig geworden, da die i Werte des Pm10das heißt, die in der Atmosphäre vorhandenen feinen Teilchen erreichen Rekord Ebenen, die besonders während der Weihnachtszeit ihren Höhepunkt erreichten und dann in den Tagen vor dem neuen Jahr wieder intensivierten.

Daran erinnern, dass zusätzlich zu diesen außerordentlichen Maßnahmen Die normale Verkehrsblockierung wird bis 31 2016 March aktiv sein an ungeraden Tagen der Woche.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram