StartseiteTourismus in NeapelHotel in NeapelHotel Nuvò in Neapel | die Napolike-Rezension

Hotel Nuvò in Neapel | die Napolike-Rezension


 

In der Tat wurden wir von eingeladenHotel Nuvo um ihre Struktur auszuprobieren und zu überprüfen. Eine Herausforderung? Angenommen!

Nicht neu für Napolike sind die Bewertungen, aber dieses Mal ist eine ganz andere Gelegenheit als üblich passiert, a Hotel.

Bevor wir die Struktur ausprobierten, so gut wie wir sind, haben wir die Seite im Auge behalten. Gut gemacht, nicht per Handy navigierbar (wir mussten uns an die Adresse erinnern), aber effektiv und einfach zu bedienen.

Trotzdem haben wir ein paar gelesen Rezension um eine Vorstellung davon zu bekommen, was wir gefunden hätten: Wenige und meist positive, ob es ein neu gebautes Hotel ist? In der Tat ist es so, ist ein Baby etwa ein Jahr, aber schon gut begonnen.

Nicht mehr reden und reden wir über den Protagonisten, das Hotel.

L'Hotel

La Struktur Von außen sieht es sehr gut aus, schade für die Umgebung, die es nicht gerecht wird, aber wir vertrauen auf die Verbesserung Bereich.
Parkplätze sind ein bisschen klein, aber gemütlichEinige gut positionierte Leuchten können sogar einen Ruhebereich angenehm machen, wer hätte das gedacht?

Der Innenraum sieht extrem aus Kurat, begrüßt mich einer hell Eingang. Auf der rechten Seite ein kleines Zimmer mit einer Bar und einigen Sofa, in der Ecke an der Unterseite der Rezeption.

Il höflich Rezeptionistin begrüßt mich beschreibend die Struktur und mich einladen, alles zu besuchen: es gibt zwei TerrassenEines im ersten Stock (einfach, aber schön, schade um die Aussicht nicht wirklich angenehm) und eines im obersten Stock, aber derzeit nicht verfügbar.

Das Zimmer

La Kamera es war in tadellosem Zustand, ich durchkämmte es in jeder Ecke, ich bewegte mich ein wenig 'alle Möbel finden, nach 20 Minuten der Forschung, ein Haar von Staub nur in einer Ecke hinter dem Stuhl. Ich habe alle von ihnen entfernt Blätter von Bett ich prüfte sie zentimeterweise, ohne Spuren, Flecken oder Risse zu finden, von den drei Kissen zeigte nur eines eine Verdunkelung; kurz gesagt, die sanitären Bedingungen waren außergewöhnlich.

Das Zimmer war sehr groß und geräumig während des Tages hell. Mein Zimmer lag zur Seite "Meer"Wir sahen direkt auf die Straße, die uns zum Hotel führte; Leider, wie bereits erwähnt, verliert die Sicht durch das große verlassene Land viel, sonst wäre es hervorragend.

Verfügbar eins Full-HD-Fernseher in jedem Zimmer.

Il Bett ist extrem comodo, auch wenn die Wahl eines Doppelzimmers mit zwei Einzelmatratzen fragwürdig ist. Trotzdem die Nacht ohne einen Schlag verging, wachte ich sehr ausgeruht auf.

Frühstück

Der Alarm war angenehm, ein warmer Geruch von heiße Croissants Er stürmte morgens in den Raum zum 7, wahrscheinlich direkt aus dem Lüftungskanal. Aufstehen war noch nie so angenehm, atemberaubend! Eine schnelle heiße Dusche und ich war unten.

Frühstück ist Selbstbedienung außer für heiße Dienstleistungen (Kaffee, Cappuccino, amerikanischer Kaffee, usw.), die am Tisch serviert werden oder für diejenigen, die den Wunsch haben Frühstück im Zimmer. Neben dem klassischen mediterranen Frühstück ist Frühstück erhältlich Kontinental auch wenn nicht voll bestückt.

Fazit: Meine Erfahrung war positivissima, freundliches Personal und ausgezeichnete Einrichtung bei 10 Minuten (zu Fuß) von Piazzale Tecchio.

Informationen und Kontakte

Für jede Information:

  • Info und Buchung: 081 / 19566566.
  • Webseitehotelnuvo.it
  • Adresse: Via Nuova Agnano, 5 (Ecke Via Diocleziano) 80125 - Neapel

Seite Buchung dell 'Hotel Nuvo:

booking.com Button Link

Wir danken Dario Escomputo für die Fotos.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo