Molo Beverello wechselt das Gesicht: So wird es am Ende der Arbeiten sein

Pubblicato 
Montag, 22
Di
Fabiana Bianchi
Molo Beverello-Projekt in Neapel

Der Molo Beverello von Neapel wird mit einer suggestiven Brücke und einem Besuch der römischen Überreste mit der Piazza Municipio verbunden.

Die Arbeiten an sind im Gange Molo Beverello aus Neapel, das im April 2020 begann und sein Gesicht völlig verändern und ein wunderschöner Ort zum Spazierengehen und Begrüßen von Touristen werden wird.

Ein großartiges Projekt, das verspricht, auch wichtig zu sein im Hinblick auf die Ernennung von Procida wird 2022 zur italienischen Kulturhauptstadt.

Diese Jobs Sie werden sich den Anwesenden auf der Piazza Municipio anschließen für eine lange Zeit und die auch die Geburt eines voraussehenriesiges archäologisches Gebiet dass Sie besuchen können. Wir erinnern uns tatsächlich, dass ein großes e gefunden wurde alter römischer Hafen, auch mit zwei Schiffen im Untergrund.

Das Hafengebiet von Neapel wird umgestaltet

Der Schifffahrtsbahnhof Molo Beverello wird nach seiner Fertigstellung eins mit der neuen Piazza Municipio, die seit einigen Jahren ein fast völlig neues Gesicht hat. Außerdem sind neben dem Römerhafen u. a Bourbon Pier, ebenso wieantico Beverellum River mit der Quelle des Zuffregna-Wassers.

Am Ende der Arbeiten wird es eine geben Der Spaziergang beginnt am Pier und führt über eine Hochbrücke zur Piazza Municipio von wo aus man den schönen Golf von Neapel bewundern kann. Wie bereits erwähnt, wird es einen archäologischen Park mit römischen Überresten und einen suggestiven geben unterirdischer Weg.

Die Fotos von Molo Beverello: So wird es sein

Fotoquelle: „Der Himmel von Neapel“ auf Twitter

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram